Loading

Logo

 

 

Julia Obermüller

geboren 1987

seit 2010 Studium an der Universität für Angewandte Kunst, Wien, Industrial Design

<span>Julia Obermüller</span>

 

 

Ausstellungen

2017 | „Fifth ESIC – European Sensory Integration Congress“, Wien
2016 | “AUSTRIAN DESIGN UPDATE”, Skopje Design Week 2016, Public Room – Centre for design and innovation, Skopje

2016 | “AUSTRIAN DESIGN UPDATE”, XI Tallinn Design Festival 2016, Gallery for Architecture and Design, Tallinn
2016 | “The Essence 16”, 
Alte Post, Wien
2016 | “SALON JARDIN”, Schlosspark Hetzendorf, Wien

2014 | “200 Jahre A.E. Köchert – Der Juwelier der Kaiser”, Wien
2014 | “Vienna Design Week”, Wien
2014 | “Wien Souvenirs – Ausstellung für einen Tag”, Wienmuseum, Wien
2013 | “Blickfang”, MAK, Wien

 

Erfolge


2016 | 1. Platz Gestaltung Trophäe “Diversitas 2016, BMWFW
2015 | 1. Platz Gestaltung “Rektorenkette, MUK Privatuniversität der Stadt Wien

2014 | 1. Platz Gestaltung 
“Plain”, Wiener Silber Manufactur
2014 | 2. Platz Designwettbewerb “MAM 2nd Life”, 
MAM Babyartikel GmbH
2013 | 1. Platz Neugestaltung Ehrenring “sub auspiciis 
Praesidentis”, BMWF

<span>AUSTRIAN DESIGN UPDATE in Tallinn</span>